Nachrichten

Mittwoch 07. November 2018

Unified Automation auf SPS IPC Drives in Nürnberg

Vom 27. bis -29. November 2018: Auf der diesjährien SPS IPC Drives in Nürnberg ist Unified Automation GmbH wieder als Mitaussteller auf dem Stand der Foundation vertreten, in Halle 5, Stand 347

Achtung: der Stand der OPC Foundation ist von Halle 7 umgezogen und jetzt in Halle 5, Stand 347. Einen Hallenplan finden Sie hier.

Auf der diesjährigen Messe stellen wir unseren neuen UaGDS vor. Dieser Global Directory Server kann OPC UA Zertifikate verwalten und ausrollen und er ist selber eine Certificate Authority (CA). Geräte und Software, welche die OPC UA push und pull Dienste für Zertifikate beherrschen, können nun zentral von dieser neuen UaGDS Komponente verwaltet werden. Die ausgereiften Sicherheitskonzepte von OPC UA werden innehhalb von Maschinen, anlagen- und fabrikweiten Subnetzen beherrschbar. Schauen Sie vorbei und lassen Sie sich eine erste Demonstration des neuen UaGDS zeigen.

Außerdem zeigen wir unser aktuelles Publish/Subscribe-AddOn und die Architekturkonzepte für die Integration dieser vielversprechenden Technologie in unsere vorhandenen OPC UA Client / Server-SDKs. Mit dieser neuen Kommunikationserweiterung bekommen unsere Kunden einen Ausblick in die zukünftige Kommunikation auf Feldgeräteebene mit optionalem TSN-Transport für deterministische Anwendungsfälle und Profile. Treffen Sie unsere Experten für technische Diskussionen und Ausblicke.