Nachrichten

Mittwoch 01. Januar 2020

embedded World Messeteilnahme abgesagt

17. Februar 2020: Unified Automation hat seine Teilnahme an der diesjährigen Mese embedded World 2020 abgesagt.

Obwohl seit langen registriert für die embedded World 2020, hat Unified Automation sich entschlossen nicht persönlich auf der diesjährigen embedded World aufzutreten. Die OPC Foundation hat ihren Gemeinschaftstand abgebaut und ihre Teilnahme offiziell zurückgezogen.

"Obwohl alle Gebühren bezahlt sind und das Standdesign fertig gestellt ist, haben wir uns schweren Herzens entschieden nicht an der Messe teilzunehmen." sagt Uwe Steinkrauss, Geschäftsführer bei Unified Automation. "Wir fühlen uns verantwortlich für unsere Mitarbeiter und Partner, aber auch für unsere Kunden, und wir wollen niemanden einem gesundheitlichen Risiko aussetzen."

In der derzeitigen Situation und nach letzten Informationen bezüglich des Corona-Virus ist sowohl die internationale Anreise als auch die vor Ort Teilnahme, nicht nur bei Nutzung des öffentlichen Nahverkehrs, aber insbesondere der persönliche Kontakt auf der Messe selbst ein viel zu hohes Risiko.

Unified Automation möchte sich in aller Form entschuldigen. Falls Sie einen Besuch auf dem Stand der OPC Foundation geplant hatten, und einen der OPC UA Experten von Unified Automation treffen wollten, bitte nehmen Sie per Email oder Telefon mit uns Kontakt auf.

info@unified-automation.com